Leiter*in Zentralwerkstatt

Du bestimmst den Rhythmus unserer Stadt entscheidend mit.

Hast du Lust, auf eine spannende Reise zu gehen und gemeinsam mit deinem Umfeld unsere Zentralwerkstatt weiter auf Erfolgskurs zu halten? Dann steig bei uns ein!

Unsere Zentralwerkstatt ist ein entscheidendes und zentrales Element für die Instandhaltung unserer Fahrzeugflotte.  In Zürich legen wir grossen Wert auf einen öV der Extraklasse! Alle 7,5 Minuten empfängt ein Fahrzeug unsere Fahrgäste. Um dies zu ermöglichen, braucht es eine Flotte, die im Schuss ist – und zwar vor allem technisch. Neben dem professionellen Erscheinungsbild unserer Fahrzeugflotten ist jedoch auch die Sicherheit und Zuverlässigkeit unerlässlich. So bewegen wir täglich rund 1 Millionen Menschen in Zürich sicher, pünktlich und komfortabel von A nach B.

Als Leiter*in unserer Zentralwerkstatt nimmst du eine zentrale Rolle ein, die das  Zürcher Verkehrsspektakel aufrecht erhält. Bei uns findest du eine herausfordernde und vielseitige Position mit viel Sinnhaftigkeit, da du das Ergebnis deiner täglichen Arbeit und die deiner Mitarbeitenden jeden Tag hautnah miterleben darfst.

Du bringst mit deinem Gespür für die Technik eine Organisation aus elf unterschiedlichen Spezialisten*innen- und Handwerker-Gruppen zu einer zeitgerechten Durchführung von Revisionen und einer raschen Behebung von schweren Schäden an Tram- und Busfahrzeugen.

Übernimmst du gerne viel Verantwortung? Sehr gut, denn diese trägst du nicht nur auf technischer Seite, sondern auch in finanzieller Hinsicht als auch in der administrativen und personeller Führung mit gut 180 Mitarbeitenden. Neben dem laufenden Tagesgeschäft ist es dir ebenfalls wichtig, eine zukunftsfähige Entwicklung des Bereichs sicherzustellen. Du darfst dich darauf freuen, komplexe Projekte anzufeuern und dabei deine Expertisen und technische Untersuchungen einzubringen. Mit internen und externen Partner*innen führst du Verhandlungen durch, die vielleicht nicht immer so laufen, wie du dir das wünschst, aber gemeinsam mit deinen Kollegen*innen suchst du nach Lösungen, Kompromissen und bringst somit alles wieder ins Lot.

Was für Führungskompetenzen wir von dir wünschen? Diese sollten fair, fordernd und fördernd sein. Du ziehst mit deinen Kadermitarbeitenden am selben Strang und lebst unsere VBZ-Werte vor. Der Mensch als Erfolgsfaktor, jede*r Mitarbeiter*in leistet viel, das soll geschätzt werden, damit weiterhin ein toller Teamzusammenhalt spürbar ist.

Wir garantieren dir eine spannende Aufgabe mit viel Abwechslung.

«Irgendwie ist es eine wunderbare Aufgabe, die Zürcher*innen zu VBZ-Fans zu machen.»

Nebst den Benefits darfst du dich auf Folgendes freuen:

Mit dem gratis General-Abo entdeckst du die ganze Schweiz – und deine Familie fährt dank Ermässigung ebenfalls richtig gut.
Die VBZ übernimmt die Hälfte deines monatlichen Budgets auf deiner Lunch-Check-Karte. Eigenes Personalrestaurant in Altstetten mit vergünstigten Menüs.
Faires und transparentes Lohnsystem der Stadt Zürich. Kerngesunde Pensionskasse und die VBZ übernehmen 60% deiner persönlichen Sparbeiträge.

So könnte dein heutiger Tag aussehen.

Heute

So könnte dein heutiger Tag aussehen.

Stefan Poth

Recruiter

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.