Schritt 2

FED (Test Fahreignungdiagnostik)

Beim FED werden Reaktionsvermögen, Aufmerksamkeit und Konzentrationsvermögen getestet. Diese Eigenschaften und Kompetenzen schreibt das Bundesamt für Verkehr (BAV) vor für alle, die in der Schweiz ein Fahrzeug auf Schienen bewegen wollen. Der FED gibt dir und auch uns die Gewissheit, dass du die grundlegenden Fähigkeiten zum Bestehen des Tests des BAV am IAP (Institut für angewandte Psychologie ZHAW) mitbringst.

Der Test beinhaltet sechs Module, die du an einem PC bearbeitest bei uns im Depot Kalkbreite. Du wirst den Test in einer Testkabine absolvieren, damit du deine Ruhe hast.
Du hast 120 Minuten Zeit alle Aufgaben zu lösen. Jede Aufgabe besteht aus einer Anleitung, die du dich in Ruhe durchliest. Danach hast du Zeit, die Aufgabe zu üben, bis du mit dem eigentlichen Test beginnst. Hier findest du mehr Informationen zu den einzelnen Testelementen des FED.

Wichtig: Bleib gelassen! Auf den Test kannst du dich nicht vorbereiten. Was hilft ist pünktliches und ausgeschlafenes Erscheinen. Am FED wird kein Wissen abgefragt. Das klingt doch schon mal nach einer erfüllbaren Voraussetzung, oder?

Nächster Schritt

3

Hast du den FED erfolgreich absolviert, kontaktieren wir dich bezüglich eines online Vorstellungsgespräch via MS Teams.

Videocall

Hier finden Sie die neusten Beiträge.